Mittwoch, 25. Mai 2016

Ironman 70.3 Barcelona

Mein erstes Saisonhighlight ist bereits Geschichte...
Letzten Sonntag startete ich in Calella nahe bei Barcelona an meinem ersten Ironman 70.3 dieses Jahr.
Meine Eltern und meine Tante begleiteten mich. Wir hatten eine super gelegene Wohnung und ich konnte mich gut vorbereiten. Leider machte sich bereits am Samstag eine leichte Erkältung bemerkbar. Aber auch eine zweiwöchige Laufpause kurz zuvor machten die Vorbereitung nicht ganz perfekt. Ich wusste jedoch dass ich so gut in Form war wie noch nie. Die 1,9km Schwimmen gelangen mir gut mit neuer PB und auch die 90km auf dem Rad konnte ich gut durchfahren ohne ans Limit gehen zu müssen. Die ersten 10km auf der Laufstrecke verliefen ebenfalls noch wie geplant, doch dann begann das grosse Leiden! Ich konnte den Halbmarathon zum Glück noch mit einer akzeptablen Zeit beenden und kam nach 4:49h als 6. meiner Altersklasse und 73. von über 2500 Athleten ins Ziel.
Ich möchte mich vor allem bei meinen Supportern bedanken!! Ohne meine Eltern könnte ich das alles nicht machen! Trotz nicht ganz erreichter Ziele dieses Wochenende war es ein cooler Ausflug und eine gute Erfahrung! Jetzt beginnt für mich die Vorbereitung für den Ironman Zürich in 8 Wochen welcher dann über die doppelte Distanz führen wird...








Mittwoch, 27. April 2016

Dritter Platz bei der U23 Duathlon Schweizermeisterschaft

Letzten Sonntag konnte ich in Marbach (SG) beim Rheintal Duathlon über 4km Laufen - 17km Radfahren - 4km Laufen meinen 3. Platz an der Schweizermeisterschaft der Klasse U23 vom Jahr 2013 wiederholen! Das Wetter war alles andere als blendend... Aber dafür war mein Ergebnis umso schöner ;)
Ich freue mich sehr über diesen Erfolg weil es ein grosses Ziel für mich war die letzten Jahre noch einmal auf dem Podest der SM zu stehen. Das Rennen gelang mir gut und ich konnte von Anfang an meinen 3. Platz halten. Nach vorne war leider das Loch nach den ersten 4km zu gross, aber vor allem der zweite Laufsplit gelang mir sehr ansprechend. Jetzt freue ich mich die nächsten zwei Wochen nochmal voll zu trainieren bevor dann der Start am Rheinfelden Triathlon bei der Elite ansteht :)



Montag, 18. April 2016

Top Ten in Wallisellen

Beim ersten Triathlon dieses Jahr, beim Short-Distance Rennen in Wallisellen, welches auch das erste Circuit Rennen ist gelang mir eine gute Leistung. So schnell wie noch nie kam ich aus dem Wasser und fuhr die Overall 5. schnellste Radzeit welcher mich auf den 9. Rang brachte. Auf der 4km-langen Laufstrecke konnte ich noch einen Platz gut machen. Dies bedeutete ich kam als 7. in meiner AK und 8. Overall ins Ziel.
Nächsten Sonntag geht es dann weiter mit der Duathlon Schweizermeisterschaft in St. Gallen :D